Sonntag, 17. Januar 2021

Winterzauber mit Schneeblume

Wie angekündigt kam gestern Abend Frau Holle vorbei und zauberte eine feine Schneedecke auf die Landschaft.
Hach, wie doch ein wenig Schnee die Stimmung hebt und alles sehr viel heller und freundlicher erscheinen lässt.
Leider ist im Laufe des Tages fast alles wieder dahin geschmolzen, doch einige Winter-Gartenbilder von heute Morgen kann ich euch zeigen.














 
Um nicht nur draußen sondern auch drinnen einen Hauch von Winterwonderland zu haben, habe ich diese Schneeblumen aus Butterbrotpapier von der Rolle gefalten, geklebt und mit einer Perle verziert. Federleicht hängen sie nun am Zweig.
Einmal die Kleinere...

 


und die Größere.
Und bei einem kleinen Luftzug schweben sie am Zweig.
Im Netz findet ihr zahlreiche Anleitungen für verschiedenste Modelle....viel Spaß beim Basteln.

Wie war euer Sonntag...bei unserer großen Spazierrunde ist uns dieser hübsche Schneemann oder ist es eine Schneefrau??? begegnet.
Ein Schneepunk, das trifft es liebe Nicole. ;-)
 
Nun wünsche ich euch einen gemütlichen Sonntagabend und schicke meinen Post zu Nicole...niwibo sucht Winterfreuden.
 
Habt morgen einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Abendgrüße, Marita
 

Wegen Verlinkung ist dieser Post als Werbung zu kennzeichnen.

Kommentare:

  1. Oooh, liebe Marita, wie wunder-wunderschön, deine Winter-Gartenbilder!!! Ich bin ganz begeistert! Und wie fotogen sich auch immer wieder die Amsel in deinem Garten-Stillleben präsentiert - das gefällt mir :-)!
    Und auch drinnen hast du zauberhaft dekoriert. Ja, da spürt man irgendwie viel Leichtigkeit. Die Schneeblumen sind so wundervoll zart.
    Wir haben bei uns viel Schnee. Es schneit und schneit. Doch leider kann ich nicht raus. Es geht mir zwar besser, aber leider noch nicht gut. Ich habe ein neues Antibiotika bekommen...
    Hab noch einen schönen Abend und eine gute Woche!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein Schneepunk liebe Marita,
    die stacheligen grünen Haare sind Beweis genug ;-)
    Die Papierblumen sind klasse, so eine Rolle habe ich auch noch, ich glaube, mein Ast schreit ganz laut nach solch einer Blüte...
    Dir einen schönen Abend, hier regnet es gerade, ich glaube, morgen ist der Schnee Geschichte.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,
    herrliche Schneeimpressionen zeigst du uns, wir haben heute doch glatt auch mal so um die 10cm abgekriegt :O)
    Ich liebe diese Schneeblumen und die Perlenidee muss ich dir mopsen! Toll !!!
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ach Liebes, so ein Garten mit Schnee hat immer etwas Verzaubertes. Soooo knuffig, dass deiner hübschen Statue ein Schneehäubchen gestrickt wurde. Sehr schöne Fotos und Impressionen.
    Schöne Zeit und alles alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Du hast es mir ja schon in deinem Kommentar gewünscht, und es ist eingetroffen. So habe ich wenigstens eines meiner Fotos für den neuen 12tel Blick im Kasten.
    Leider war die Pracht bei uns relativ schnell getaut, und draußen war ich nur ( außer im Garten ), um das Abendessen im Lokal abzuholen.
    Deine Schneeblumen sind herrlich, ich hab meine Lampe "Snöblomma" auch noch im Küchenfenster hängen ( die Sterne allerdings auch noch alle im Garten).
    Jetzt soll es ja wieder recht mild werden.
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Oh, Du hast auch darüber geschrieben und dazu so schöne Fotos gemacht. Sehr schöne Bilder. Einen guten Start auch Dir
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein wunderschönes Winterposting ob von draussen in der Natur oder bei dir Daheim!
    Danke dir das wünsche ich dir auch einen guten Start in die neue Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marita,
    da hat Frau Holle wirklich gute Arbeit geleistet und Du hast es in wunderbaren Bildern eingefangen! Bei uns gab es auch dieses weiße Geschenk und ich bin ganz früh morgens,als es noch dunkel war durch unsere Straßen marschiert. Da waren nur Tierspuren zu entdecken, alles völlig unberührt.Eine ganz neue Erfahrung für mich!
    Schöne Woche...Stephanie

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne verschneite Impressionen aus Deinem Garten, liebe Marita.

    Und die Butterpapierblume gefällt mir total gut, sie macht ganz schön was her.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  10. Ja, der Schnee ist weg, gestern war da soviel und ich dachte schon, dass ich heute langlaufen kann. Pustekuchen, das geht jetzt nicht mehr, viel zu warm.
    Aber dennoch war gestern die Wanderung im Schnee recht schön. Nun hoffe ich, dass es wärmer und trockener wird. So langsam reicht mir das Laufen nicht mehr, ich will radeln. Das geht schon.

    Deine Winterblumen gefallen mir, auch weil sie schnell gemacht sind und schön aussehen, ich kenne sie allerdings auch als Butterbrotsterne.
    Die Perle gibt einen schönen Pfiff.
    Lieben Gruß Eva einen schönen Tag und eine gute Woche Eva

    AntwortenLöschen
  11. Deine Schneebilder sind wunderschön, liebe Marita, und auch bei Dir zuhause sieht es wunderbar und sehr gemütlich aus...

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe diese zauberhaften Winterbilder liebe Marita, besonders gefallen mir deine Papierblumen die ich toll finde. Super Idee !!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marita,
    schöne, freundliche Bilder hast du gemacht. Und die gebastelte Schneeflocke oder Papierblume - wie immer man sie auch nennen will - gefällt mir sehr gut. Aber die weiße Pracht war ja schnell wieder verschwunden.
    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  14. Da stimme ich dir voll und ganz zu, so ein wenig weißer Schnee lässt den Garten gleich ganz anders aussehen. Wundervolle Motive hast du aus eurem Garten mitgebracht. Bei uns war bereits gegen 10 Uhr alles wieder geschmolzen, aber die Überraschung am Morgen war riesig.
    Wie die Sterne bei jedem Windhauch hin- und herfliegen, kann ich mir sehr gut vorstellen und die Perle in der Mitte, gibt noch den letzten Pfiff. Sieht wirklich sehr schön aus.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Marita,
    ich könnte ja stundenlang diese schönen Winterbilder betrachten und auch in natura gefällt mir das alles sehr gut. Wenn nur dieses schippen nicht wäre und so langsam geht der Platz aus. Aber ab Mittwoch wird es wärmer und dann soll die Pracht sich langsam verkleinern. Ich bin gespannt.
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Wie schön der Garten mit seinem weissen Kleid aussieht liebe Marita, hier ist schon wieder fast alles weggeschmolzen, leider, aber einen Winterspaziergang konnten wir dennoch gestern wenigstens noch machen. Dein Schneestern mit der Perle ist toll♥ der gefällt mir wirklich richtig gut.

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Marita,
    ich liebe diese Schneebilder, und wir hatten auch Schnee hier. Leider bleibt der aber nie lange liegen, manchmal ist sogar am nächsten Tag schon wieder alles weg.
    Die Schneeblumen gefallen mir sehr gut, tolle Idee.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  18. Wie zauberhaft das aussieht. Schneebilder liebe ich sehr. Wir hatten leider nur gefühlte 5 Stunden ein wenig weiße Pracht gehabt, dann war schon wieder alles geschmolzen. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Was für schöne Winterbilder. Ich muss gestehen ich bin ziemlich neidisch
    wenn ich so sehe wie viel Schnee bei allen anderen liegt. So viel
    hätte ich auch gerne in meinem Garten :))
    Und Deine Deko ist einfach nur hübsch ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Marita,
    deine Schneebilder sind sehr schön. Ich finde solche Aufnahmen haben irgendwie was Beruhigendes. Schade, dass die weiße Pracht nicht länger angehalten hat.
    Die Schneeblumen habe ich jetzt schon öfter gesehen. Finde ich wunderschön ♥

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen
Ich freue mich sehr über jeden freundlichen Kommentar - Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast!!!

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername gespeichert.
Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Darauf habe ich als Seitenbetreiber jedoch keinen Zugriff.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die Du unter Impressum und Datenschutz findest.