Donnerstag, 2. April 2015

Ei, Ei, Ei - etwas Osterdeko!


Dieses Jahr war ich mit meiner indoor Oster- bzw. Frühlingsdeko recht spät dran…viel später als in den vergangenen Jahren, in denen ich nach Karneval so allmählich meine Dekokisten inspizierte.
Es ist schon verwunderlich, dass alljährlich das ein oder andere gute Stück aus den Tiefen auftaucht und ein Aha-Erlebnis auslöst ;-)….wie schön, das Teilchen befindet sich auch noch im Fundus.
Über die Zeit hat sich eine Menge angesammelt, die oft wieder an ihren angestammten Platz findet. Für mich hat das auch etwas Beständiges, die schönen alten Schätze - an denen oft Erinnerungen hängen - jedes Jahr erneut für einige Zeit ans Tageslicht zu holen und dort dürfen sie noch nach Ostern eine Weile bleiben.
Und in der heutigen schnelllebigen Zeit, wo vieles nach einer Saison ausgedient hat, finde ich hat es außerdem etwas mit Wertschätzung alten Dingen gegenüber zu tun. Überhaupt, ich liebe alte Schätzchen. ;-))
Daher brauchte ich dieses Jahr nur einige Wachteleier und die beiden Eierbecher wie ich gerade sehe und die Deko war komplett. 
Mein altes Osterei aus Kindertagen zum Öffnen und Befüllen hat seinen Platz im Sammelgedeck meiner Oma gefunden.

Osterhäsin mit Ei – alte Schätzchen – sowie Strauß- und EmuEi immer wieder im Einsatz. Die bepflanzte Eierhälfte aus neuerer Zeit, aber schon zum sechsten Mal am Start.

Hängekorb diesmal im österlichen Flair mit Helleborusblüte wie die Eihälfte nun auch und das einzige noch vorhandene bemalte Osterei meiner Kids hat leicht angedischt :-)) überlebt und wird in Ehren gehalten.


Mit dem alten TonEi, das wir vor Jahren aus einem Osterurlaub von Rügen mitbrachten möchte ich Euch jetzt schon frohe und erholsame Ostertage wünschen. 
Hier graupelt es - wie die letzten Tage - gerade wieder heftigst - ich hoffe auf den versprochenen zumindest trockenen Ostersonntag.

Habt eine gute Zeit!!! 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Marita,
    Ich finde auch, dass Erinnerungsstücke einen besonderen Wert haben und man so manche Geschichte damit verbindet. Ich finde deine Osterdeko wunderschön. Ich selber habe für Deko nicht so das Händchen, deshalb schaue ich mir immer gern an, was den anderen so einfällt und bestaune auch oft die Ideen.
    Ich hoffe auch, dass der Sonntag seinem Namen alle Ehre macht. Der Wetterbericht eben, hat zumindest gute Aussichten verkündet.
    Ich wünsche dir ein schönes Osterfest!
    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita, ich wünsche Dir ebenfalls Frohe Ostern!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit für einen netten Kommentar genommen hast!!!