Mittwoch, 31. Dezember 2014

Silvester


Einen Spaziergang im Wald
und nachher Apfelstrudel,
einen guten Schutzengel,
auch für dich,
den Mut zu neuen Ufern,
warme Füße und einen tiefen Schlaf,
süße Träume,
Frieden in uns, um uns herum,
rauschende Feste und ein Gläschen Zuversicht,
um mit der Zukunft anzustoßen.

- Jochen Mariss - 

Dies alles und noch viel mehr wünsche ich allen Blogbesuchern für das Jahr 2015!!!

Sonntag, 28. Dezember 2014

Abenddämmerung

...oder Spaziergang zwischen den Jahren.

In den Tagen zwischen den Jahren herrscht wie ich finde eine besondere Stimmung. Nach der Hektik der Vorweihnachtszeit kehrt an den Weihnachtstagen etwas mehr Ruhe ein - zumindest bei einigen von uns. In der Zwischenzeit bis zum Neuen Jahr wird Altes abgeschlossen, entsteht Raum für den persönlichen Rückblick und auch die Neugier auf das, was uns das neue Jahr wohl bringen mag.

Auch bleibt Zeit wie heut spätnachmittags bei kalten minus vier Grad dick eingepackt einfach loszulaufen - frische Luft, gefrorene Eisfläche, Stimmungsbilder, Kopf freikriegen und die Gedanken laufen lassen… wohltuend nicht nur zwischen den Jahren ;-))
  
 


Erholsame Tage bis zum Jahresende 2014 wünsch ich Euch!

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Frohe Weihnachten!



Manchmal ist es gut
Sich zu erinnern
An das ja
Das mal leichter über die Lippen kam
An Worte
Die einst ein Lächeln entlockten
An das Zusammenstehen
Vor einige Zeit noch
An Geschichten
Die ein gutes Ende haben
An Menschen
Die andere ernst nehmen

Manchmal ist es gut
Sich zu erinnern
An einen Stern
Der den Weg zeigte
Zum Göttlichen
Drei Weise sind hingegangen
Sie haben es nicht vergessen.

Regina Osterwalder


Ich wünsche allen Blogbesuchern gesegnete Weihnachten 
und erholsame Festtage!
 

Sonntag, 21. Dezember 2014

Vorbereitung


Die Weihnachtsgans

von Heinz Erhardt


Tiefgefroren in der Truhe
liegt die Gans aus Dänemark.
Vorläufig lässt man in Ruhe
sie in ihrem weißen Sarg.
Ohne Kopf, Hals und Gekröse
liegt sie neben dem Spinat.
Ob sie wohl ein wenig böse
ist, dass man sie schlachten tat?
Oder ist es nur zu kalt ihr,
man siehts an der Gänsehaut.
Na, sie wird bestimmt nicht alt hier
morgen wird sie aufgetaut.
 
Hm, welch Duft zieht aus dem Herde,
durch die ganze Wohnung dann.
Mach, dass gut der Braten werde -
Morgen kommt der Weihnachtsmann



Sicherlich sind viele von Euch auch schon mit den Vorbereitungen für die Festtage beschäftigt oder überlegen noch kleine Details, die die gemeinsame Zeit mit der Familie noch gemütlicher machen.

Heute Abend werde ich mich bei Lichterglanz und weihnachtlichen Klängen ans Geschenkeverpacken machen ;-))

Ich wünsche Euch einen schönen vierten Adventssonntag!